Trainings


„Eine radikale Transformation kann es nur geben,

wenn wir unsere eigene Konditionierung verstehen und frei davon sind.“
– Krishnamurti –


Die Arbeitswelt ist einem immer schnelleren Wandel unterworfen. Bedingt durch die Digitalisierung, künstliche Intelligenz und Auswirkungen von Globalisierung ist, neben dem Training der klassischen „Soft Skills“ wie Kommunikations-Kompetenzen und Selbstorganisations-Kompetenzen, eine Kompetenzerweiterung für New Work Situationen überlebenswichtig. Vor allem klassische Organisationsformen, d.h. Hierarchien, stehen vor einer ständig wachsenden Herausforderung: Ob schnelle Entscheidungen vom fachübergreifenden Team, eine Bewältigung von zeitlich parallel laufenden Projekten oder ein flexibler Einsatz von Fachkompetenz – eine gute Kommunikation und Verständigung ist im modernen Arbeitsalltag unabdingbar wie auch die Anforderung eigenständig und schnell den Aufgaben gerecht zu werden. Um produktiv zu bleiben, bedarf es daher zeitgemäßer Ablauforganisationen und selbstorganisierte Arbeitseinheiten.

 

Mein zentrales Anliegen ist es, bei den TeilnehmerInnen Neugier für andere Perspektiven und für alternative Herangehensweisen an Herausforderungen zu wecken und ein Feld für positive Erfahrungen zu schaffen. Die zunehmende Änderung bisheriger Arbeitsprozesse von „einfach und strukturiert“ hin zu „komplizierter, komplexer“ oder auch „chaotischer“ erfordert ein anderes Bewusstsein und eine ständige Aneignung von neuen Kompetenzen und muss im Training auf den drei Ebenen kognitiv, emotional und psychomotorisch ablaufen.

Für Unternehmen, Praxen und Verbände biete ich in Berlin und Umgebung Trainings, Workshops und Seminare zu folgenden Themenschwerpunkten für Führungskräfte im mittleren Management und für Mitarbeitende an:

  • Mitarbeiterführung
  • Kommunikationstraining
  • Führungskräftezirkel - Kollegiale Beratung
  • Konfliktmanagement
  • Kunden- und Serviceorientierung
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Leistungsbewertung - Beurteilung
  • Selbstmanagement - Zeitkompetenz - Arbeitstechniken
  • Selbstsicherheit und Souveränität
  • Ausbildungspädagogik
  • Train-the-Trainer
  • Stressmanagement - Work-Style und Life-Style Abstimmung
  • Öffentlich Auftreten - Rhetorik und Präsentation
  • Zusammenarbeit der Generationen - Voneinander profitieren
  • Resilienz von MitarbeiterInnen und Arbeitsteams fördern

 


Die TeilnehmerInnen begeben sich in einen themenorientierten „Erfahrungsraum“, der ihnen in Bezug auf ihre seminarbezogenen Erwartungen neue Erkenntnisse, neues Erleben und Ausprobieren bis hin zu Wandlung ermöglicht. Meine Trainings gleichen einem Flug-Simulator, nur für andere Fertigkeiten. Pragmatische und lösungsorientierte Inputs und Vorgehensweisen richten sich hierbei nach der persönlichen „Brille“ der Teilnehmenden. Selbstwirksamkeitsüberzeugungen können somit gestärkt und Kompetenzen im Kontext der eigenen Persönlichkeit und Möglichkeiten mobilisiert werden. In einem „als ob“, bzw. spielerischen, Rahmen bietet sich so die Chance, erwünschte Veränderungen zu erhalten und den Transfer zu erproben.

 

Gerne unterstütze ich Ihr Unternehmen bei Ihrem Vorhaben. Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!


Weitere Kundenstimmen

„Entscheidend waren die Faktoren: Offenheit und Empathie für uns beide als Teilnehmer (im Team Training), auch wenn wir einen starken Konflikt zu bearbeiten hatten. Die Ruhe und Gelassenheit, mit der Sie selbst in angespannten Situationen zwischen uns Teilnehmern eine ausgleichende und vertrauensvolle Atmosphäre geschaffen haben. Auch die klare Objektivität war stets verlässlich und hat zu noch mehr Offenheit geführt.“

ACHTUNG PANDA! Media GmbH